Dänemark Info DK-Info
Dänemark Sehenswürdigkeiten
http://www.daenemarkinfo.de/daenemark-sehenswuerdigkeiten.html

© 2009 Dänemark Info DK-Info

Dänemark Sehenswürdigkeiten

Dänemarks Sehenswürdigkeiten findet man hauptsächlich an den Küsten von Nordsee und Ostsee. Immer eine Reise wert ist auch die Landeshauptstadt Kopenhagen. Die Stadtregion ist eine richtige Metropole mit heute rund 1,5 Millionen Einwohnern mit zahlreichen sehenswerten Stellen. Fast alle davon, das ist etwas ganz besonderes, sind leicht zu Fuß erreichbar. Am Kanal Nyhaven ist die historische Uferpromenade zu besichtigen, von dort gibt es zahlreiche Möglichkeiten zu einer Hafenrundfahrt. In der Innenstadt laden zahlreiche Museen zum Besuch ein, ein Glanzpunkt ist auch das alte Rathaus. Sehr interessant ist auch der Besuch der Schlösser Amalienborg und Christiansborg, das auf der Insel Slotsholm gelegen ist. Unbedingt besuchen sollte man auch den weithin bekannten Vergnügungspark Tivoli und den Kopenhagener Zoo. Die zweitgrößte Stadt Dänemarks ist Arhus, dort steht die berühmte Domkirche, Schloß Marselisborg und das sehenswerte Rathaus der Stadt.

In ganz Dänemark laden zahlreiche historische Städte wie Odense, Trelleborg, Helsingör oder Aalborg zum Besuch ein. Wer Kinder dabei hat, kommt um den Besuch des Legolandes in Billund nicht herum. Naturliebhaber fahren nach Hulsig. Dort wartet die Räbjerg Mile auf den Wanderer. Eine zwei Kilometer lange und achthundert Meter breite Düne. Im Osten der Insel Mön gibt es eine beeindruckende Steilküste mit Kreideklippen. Der historisch wohl wichtigste Ort in Dänemark ist Jelling auf Jütland, hier sehen Historiker die Geburtsstätte Dänemarks. Zwei Runensteine, entstanden Mitte des 10. Jahrhunderts, fixieren erstmals schriftlich den Namen Dänemark. Sie zählen um Weltkulturerbe der UNESCO. Überall in Dänemark, ob auf Jütland, Seeland oder den zahlreichen Inseln finden sich sehenswerte Orte und wunderschöne Landschaften zum wandern oder Fahrrad fahren. Sehenswerte Stellen muß man in Dänemark nicht wirklich suchen, sie sind einfach überall zu finden. Wer Dänemark einmal besucht hat weiß, es ist eine einzige große Sehenswürdigkeit. Und das Land und seine freundlichen Bewohner laden dazu ein, wieder zu kommen in das Königreich, das durch seine unzähligen Inseln und die zerklüftete Küstenlinie auf eine Küstenlänge von 7314 km kommt.